Samstag, 19. Februar 2011

Paperbag-Album rosa-grün, Teil 1

Hallo zusammen!
Heute zeig ich euch mal ein sog. Paperbag-Album, an dem ich schon seit Tagen werkel.
Ein Paperbag-Album wird aus Papiersackerl zusammengenäht. Somit erhält man auch einige Taschen, in denen man entweder kleine Erinnerungsstücke aufbewahren kann oder man macht noch zusätzliche Seiten, die man mit Tabs versieht und steckt die in die Taschen. So gewinnt man zusätzlich noch Seiten zum Gestalten.
Immer wenn ich ein bissal Zeit abzweigen kann, dann husch ich schnell in mein Kreativ-Reich und mach an dem Album weiter! Es macht einfach sooo viel Spaß!!!
Das ganze war ein Kit von Sandy.

Die ersten Seiten sind schon mit Fotos bestückt, den Rest zeig ich euch mal ohne Fotos. Wenn ich es ganz fertig hab, dann reiche ich die restlichen Fotos natürlich nach!!!

Das Cover... (die Blume ist selber gemacht!)


1. zusätzliche Seite für die erste Tasche:






die rechte Seite kann man runterklappen...






Hier eine Seite mit einem Manila Tag (Schildchen in der Tasche), da kann man das Journaling (Text) unterbringen oder auch Fotos draufkleben...



Ab jetzt geht es ohne Fotos weiter... (diesmal ist die linke Seite zum runterklappen)



und hier auch nochmal die linke Seite zum Runterklappen und rechts wieder ein Tag...



Die Rückseite...
Vielen Dank fürs Schaun!
Ich hoffe es hat euch gefallen!

Liebe Grüße
Olivia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen