Sonntag, 20. März 2011

Piratenparty

Hallo ihr Lieben!
So, wir haben sie überlebt, die Piratenparty!
Gebastelt hab ich vorher wie eine Wahnsinnige, aber es hat sich gelohnt!
Hier die Pics dazu!

Jedes Kind hat eine Schatzkiste mit Piratenzubehör (Augenklappe, Fernrohr, Ohrring, Kompass) bekommen:

Mädchen-Variante:
Buben-Variante:

Für jedes Kind hab ich dann noch Namensschilder für die Trinkbecher gemacht, damit es nicht zu Verwechslungen kommt.
Damit die Schilder nicht gleich durchweichen, hab ich sie laminiert:

Die Palme, die in der Mitte des Tisch gestanden ist (die hat mich vielleicht Nerven gekostet, deswegen hab ich dann auch nur die eine gemacht):

Für jedes Kind hab ich einen Piratenhut gemacht:
Damit er nicht rutscht, hab ich bei jedem Kind den Kopfumfang direkt auf der Party angepasst!

Die Deko für die Türen:
Über dem Esstisch hab ich noch ein Fischernetz aufgehängt, da waren die Piratenluftballons drinnen!

Und natürlich darf auch ein Piratenschiff (Schokokuchen) nicht fehlen!!!
Viel Spaß beim Anschaun!
Liebe Grüße
Olivia

Kommentare:

Tina Werner hat gesagt…

Hallo Olivia,
bin gerade über das Hühnerforum hier her gekommen. Ganz tolle Party! Super ideen hast Du das muß man Dir lassen. Ich habe selber zwei Mädels (9&2) ich weiß wie anstrengend so ein Kindergeburtstag seien kann!!
So, werd mich gleich mal weiter umschauen.
Liebe Grüße
Tina

Chiara_cat hat gesagt…

Hallo!
Deine Ideen sind wirklich super, da passt alles perfekt zusammen. Die Schatzkisten sind besonders schön geworden, das muss ich mir merken. Einer meiner beiden Jungs wird sicher auch mal eine Piratenparty haben wollen.
Wirklich toll gemacht. Lg!

Kommentar veröffentlichen